Barfusstempel Online Kursplan

Barfusstempel Online Kursplan

Barfusstempel Online Kursplan

 Du kannst ab sofort deinen Platz im Yoga-Kurs vorab reservieren! Damit bist du in der Lage dir bequem von zuhause oder unterwegs und zu jeder Zeit deinen Platz in deinem Lieblingskurs im Barfusstempel zu sichern. Das Ganze ist verbunden mit einer Umstellung unserer Verwaltungssoftware hin zu Fitogram. Diese hat Vorteile, z.B. Du kannst super easy jederzeit schauen WER, WANN und WO im Barfusstempel unterrichtet.

Achtung: Die Anzahl der Plätze in den Studios ist reduziert. Klicke den Kurs Deiner Wahl an und reserviere Dir Deinen Platz.
Wenn Du noch kein Kunde vom Barfusstempel bist, klicke bitte zuerst auf Registrierung um Dich zu registrieren (Fitogram), um dann Deinen Kurs zu buchen.

Wenn Du schon Kunde im Barfusstempel bist:
Wir sind dabei alle Karten und Mitgliedsverträge in Fitogram anzulegen. Alle eingepflegten Kunden haben von uns einen Einladungslink erhalten. Solltest Du noch keine Einladung erhalten haben schreibe uns eine Email an info@barfusstempel.de mit den Daten Deines Vertrags bzw. Deine Karte. Falls dein Vertrag oder deine Karte noch nicht in deinem Fitogram Profil angezeigt wird, reservierst du den von dir gewählten Kurs verbindlich über das Produkt „Platzreservierung“ und checkst wie gewohnt vor Ort als Mitglied oder Kartenkunde in Deinem Studio ein.

Wichtig: Bitte bleibt fair und reserviere dir nur deinen Kurs, wenn du auch wirklich Zeit hast.

 https://www.barfusstempel.de/kursplan/?w=/calendar

 

Viel Spass auf der Matte.

Mahalo

Barfusstempel

 

 

Ohana Barfüssler Community,

Wir möchten Dich über folgende Maßnahmen in unserem Studio informieren und bitten um Deine Unterstützung:

Bitte bleib zuhause, wenn Du Dich nicht gut fühlst.
Du fehlst uns sehr, aber die Gesundheit aller hat für uns oberste Priorität! Auch unsere Lehrer*innen sind angewiesen nur zu unterrichten, wenn sie sich ganz gesund fühlen.  Gern kannst Du weiterhin online mit uns üben.

Klassengröße

Die Klassengröße ist im Barfusstempel laut Vorschrift reduziert.

Stundenplan
Checke regelmäßig den angepassten Stundenplan, mit längeren Pausen zwischen den Kursen, so dass wir die erforderlichen Hygienevorschriften beachten können.

Maskenpflicht
Komm mit Deiner Maske zu uns ins Studio und begib Dich direkt in den Kursraum auf Deine Matte. Lege dort Deine Maske ab um frei mit uns Yoga üben zu können. Nach der Klasse die Maske wieder anlegen und das Studio zügig verlassen.

Hände desinfizieren

Desinfiziere Dir direkt am Eingang Deine Hände. Wir haben alles für Dich vorbereitet.

Umkleiden/ Duschen
Unsere Umkleiden sind wieder für 1 bis 2 Personen geöffnet, so daß Ihr Euch nacheinander umziehen könnt, sollte es Euch nicht möglich sein bereits in Yogakleidung zu kommen.

Getränke
Bring Dir etwas zu trinken mit
. Bis auf weiteres können wir Dir keine Getränke anbieten.

Yogamatte 
Bitte bring Deine eigene Yogamatte (gereinigt) mit.
Noch keine eigene Matte? In unserem Shop findest Du sicher die richtige für Dich.

Hilfsmittel

Bring – wenn möglich – Deine eigenen Hilfsmittel mit.

Husten- und Nies-Etikette

Huste und niese möglichst immer in die Armbeuge oder in ein Taschentuch. Taschentücher anschließend direkt entsorgen. Hände waschen nicht vergessen.

Hände waschen
Sowohl vor als auch nach dem Üben. In unseren Studios stehen Seife und Papiertücher bereit.

Habt euch lieb ohne Körperkontakt

Wir bitten Dich vorübergehend auf enge Interaktionen wie Händegeben oder Umarmungen zur Begrüßung zu verzichten.

Genieße Deine Praxis

Unsere Lehrer*innen werden keine Schüler adjusten (anfassen).

Wir danken Dir für Dein Verständnis und Deine Mithilfe!

Wir sind uns sicher, dass Yoga uns in dieser besonderen Situation optimal körperlich als auch mental unterstützen kann.
Wir freuen uns auf Dich! Mahalo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Personal Training

Personal Training

Personal Training

Das Personal Training ist die ursprünglichste Form, um Yoga zu lernen.

Warum Personal Training?

Der Schüler steht dem Lehrer gegenüber und erlernt das Wesentliche des Yoga.

In dieser Form hat der Yogalehrer die besten Möglichkeiten, sein Wissen und seine Erfahrung sorgsam auf die Bedürfnisse des Schülers abgestimmt weiterzugeben.

Dabei sollten die traditionellen Wurzeln des Yogaunterrichtes fortgesetzt werden, um mit neuen Ansätzen und in Verbindung mit dem Gast ein hoch effektives Training zu gestalten. Der Lehrer kann seinen Schüler mit gezielten Adjustements (Hilfestellungen) unterstützen. Somit ist eine korrekte Ausrichtung in jeder Asana möglich. Körperliche Beschwerden werden rasch gelindert und können sogar dauerhaft gelöst werden. Hinzu kommt, dass die Körperwahrnehmung und Koordination des Schülers schnell verbessert wird.

Auf Basis der Tradition im Yoga mit ihren bewährten Methoden, verknüpft mit modernen Ansichten und neuen Erkenntnissen, kann der Schüler sein eigenes Yoga entdecken: „Mache dein Yoga.“

Vorteile des Personal Training

Dem Schüler steht das ganze Spektrum an Wissen und Erfahrung seines Lehrers zur Verfügung, da der Lehrer seine gesamte Aufmerksamkeit dem Schüler widmet. Es wird das passende Ambiente geschaffen: Musik, das Licht und Düfte sorgen dafür, dass der Schüler wirklich abschalten kann und innere Ruhe findet.

Rücken- und Nackenschmerzen, Schultergelenksbeschwerden werden gelindert, einem Burnout effektiv vorgebeugt und diekörperliche Fitness gesteigert.

Yoga kann ganz individuell auf die Bedürfnisse und Ziele abgestimmt werden. Welche das sind, wird mit dem Schüler zusammen entwickelt. Ob es nun einzelne Übungen sind, ganze Lerneinheiten oder ein langfristiges Training – wir planen Yoga für den Schüler und bringen ihn zu seinem Ziel.

Wir richten uns beim Termin nach dem Schüler. Lieber morgens vor der Arbeit, in der Mittagspause oder abends? Kein Problem! Wir finden die optimale Zeit. Sprechen Sie uns an!

„Der Lehrer tritt in Erscheinung, wenn der Schüler bereit ist!“

Noch Fragen?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@barfusstempel.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Business Yoga

Business Yoga

Business Yoga

Leistungsfähige, konzentrierte und fitte Mitarbeiter wünscht sich jedes Unternehmen.

Warum Business Yoga?

Mithilfe von Vinyasa-Yoga werden Stärke und eigene Energien entwickelt, um sich im Berufsalltag entspannter und ausgeglichener zu fühlen. Des Weiteren fördert es auch den Teamgeist und bringt ein gutes Betriebsklima. Bei Interesse bieten wir Ihren Mitarbeitern Yogakurse und Schnupperworkshops an. Bewährt haben sich Kurse von 60 Minuten Länge in der Mittagspause, vor der Arbeit und vor dem Feierabend. Workshops können im Rahmen einer Tagung oder am Wochenende Ihre Mitarbeiter zu neuer Motivation inspirieren. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Trainingsbeispiel:

Firma X trainiert 1x pro Woche (Montagabends) in ihrem Konferenzraum mit ihren 10 – 12 Mitarbeitern nach Feierabend. Die Unterrichtseinheit dauert 60 Minuten und wird von Lars Tabert geführt. Die Mitarbeiter erscheinen lediglich mit einem Handtuch, und in Sportkleidung. Yogamatten werden zur Verfügung gestellt.

Noch Fragen?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@barfusstempel.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

0